[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
init.at

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

[luga] Re: [luga] AW: [luga] internet provider empfehlung für wien?



Am 18.03.2011 13:06, schrieb Hakan Evirgen:

Ich verstehe nicht, wieso einige Leute nie kapieren, nach dem sie Unsummen in billigstes Zeug und Dienstleistungen verschwendet haben, so keine Qualität kriegen können.
Ganz einfach: weil sie die Leistung in ihrem Wert nicht einschätzen können. Wenn der Kunde meint, zwei Angebote wären inhaltlich gleich, dann entscheidet er sich für das Billigere. Das ist nicht unvernünftig, sondern nachvollziehbar. Warum sollte er für Gleichartiges mehr zahlen? Erst wenn sie aus Schaden klug geworden sind, entscheiden sie sich für die Qualität. ABER davor muss Qualität wahrnehmbar sein. Kommuniziere Referenzen, lass Dich empfehlen, dann ersparst Du Dir nervenaufreibende Diskussionen mit Kunden über Themen, die diese (noch) nicht verstehen. Qualität ist beweisbar!


Ich habe da einige Kandidaten, die mich regelmäßig mit Anfragen überhäufen um dann zu sagen, ich wäre zu teuer. Später beschweren sie sich, daß die billige Konkurrenz nur Mist gebaut hat.

[irony on]
Bei wem beschweren sie sich? Bei Dir? Lass sie auf einer Mehrwertnummer anrufen: 0900-WEINDICHAUS :-)
[irony off]

Liebe Grüße
Gerhard





powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
Mrz 2011