[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
init.at

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] Re: x - Fenster



Am Montag, 14. Januar 2008 schrieb Martin Baehr:
> On Mon, Jan 14, 2008 at 02:07:23PM +0100, gooly@gmx.at wrote:
> > Wenn ich den appletviewer starte:
> > 	appletviewer appletTEST.html  -geometry 48x48-0+0  &
> > bekomme ich zu 'hören', dass die Option -geometry unbekannt ist.
> > Wenn ich die nun an Java mit -J-geometry übergebe, weiß der auch
> > nichts damit anzufangen.
> >  - Wie könnte diese Option an Java und dem Appletviewer vorbei
> > mogeln?
>
> garnicht.
> die options muss schon von dem programm selber unterstützt werden.
> wenn das nicht der fall is dann geht der weg nicht.
>
> bleibt noch der window manager oder (fallt mir grad ein) es gibt auch
> programme mit denen man fenster per script manipulieren kann.
Interessant, weißt Du Näheres? Google-Wörter?
>
> ich halte aber die window manager option nach wie vor für die
> sinnvollste und einfachste. die macht dir keine arbeit und
> funktioniert einfach und zuverlässig.
Hmm, auch auf KDE weden die Fenster wie auf dem schwarzen X-Schirm 
aufgebaut, allerdings lassen sich hier die Fenster mit Maus 
verschieben. Auf dem X-Schirmgeht das nicht, da stehen der Maus nur die 
Applet-Optionen zu Verfügung. Fenster mit Maus 'anfassen' und bewegen 
geht nicht.
>
LG, Calli




powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010