[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
OCG

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

[luga] tftp, pxe, ltsp; Performance von tftp



Hallo Leute,

Wir benutzen u.a. pxe für das Booten via Netzwerkkarte um dann in weiterer
Folge eine Terminalsession (ltsp) zu starten.

tftp stellt die erforderlichen kernel-images bereit, die dann beim Booten
geladen werden. Pro Image fallen an die 3 MB an. Ab einer Anzahl von > 10
quasi gleichzeitigen "bootwilligen" Clients stellen sich erhebliche
Performanceprobleme ein, die anscheinend vom tftp-Server verursacht
werden. Am Server selbst läßt sich dies nicht eruieren, da die Load-Last
(top) nicht wirklich ansteigt (kurzfristig < 2).

Der Server stellt in bezug auf ltsp nur den tftp-Service zur Verfügung;
der Terminalserver ist phsysisch ein anderes Gerät, sodass dieses die
tatsächliche Last dann trägt.

Ausstattung:
suse 9.3,
Intel Dual Core
4 GB MainMemory


/franzR







powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010