[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
OCG

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] NetBSD / NIS Frage



On Tue, Nov 21, 2006 at 11:44:26AM -0800, Markus Mayer wrote:
> Nun gibt es natuerlich die Moeglichkeit, einen Link /bin/bash ->
> /usr/pkg/bin/bash anzulegen. Das habe ich auch gemacht und es
> funktioniert. Mir waere es aber lieber, wenn ich in ein Config-File
> (auf der NetBSD Maschine) schreiben koennte: "Nimm /usr/pkg/bin/bash,
> wenn Dir der NIS-Server einzureden versucht /bin/bash aufzurufen."

genau das macht so ein link doch.

> Ist der SymLink die beste Loesung oder gibt's so ein client-seitiges
> Config-File?

der link is besser, weil der automatisch von allen programmen die evtl
nis fragen könnten, verstanden wird, und auch von anderen admins.
so ein config file müsste auch irgendwo hingeschrieben werden, und die
programme müssten es verstehn (zumindest die nis bibliothek)

was stört dich am link? das er ein 'config'-element darstellt das nicht
in /etc liegt?

gruss, martin.
-- 
cooperative communication with sTeam      -     caudium, pike, roxen and unix
offering: programming, training and administration   -  anywhere in the world
--
pike programmer   travelling and working in europe             open-steam.org
unix system-      bahai.or.at                        iaeste.(tuwien.ac|or).at
administrator     (caudium|gotpike).org                          is.schon.org
Martin Bähr       http://www.iaeste.or.at/~mbaehr/



powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010