[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
init.at

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] Postfix: Forward's am mr auflösen



> Was muß ich anstellen, damit forwards gleich am mr aufgelöst werden?

virtual_maps, virtual_alias_maps - das macht der cleanup daemon. sollte
eigentlich auch am MR laufen.

> [...] user1@domain1 =(forward)=> user2@domain2 [...]
>
> Ich hab das versucht, indem ich ein im smtp_generic_maps dieses mapping
> angegeben hab. Allerdings bekommt user2@domain2 dann ein eMail, das an
> user2@domain2 gegangen ist. Ich möchte aber das da "Von: user1@domain1"
> steht.

Ich verstehe das nicht. Warum sollte das im "Von:" stehen, ist das nicht
"To:"?

> Geht das überhaupt, oder darf dieses Mapping wirklich erst beim
> local_delivery erfolgen?

Also wenn du nicht willst das er dir das "To:" umschreibt, musst du das
glaube ich im local_ oder virtual_delivery machen, alles davor schreibt
dir IMHO auch das "To:" um.

ABER: du kannst diese forwards mit der transport machen, das müssen keine
domains sein, die die transport weiterleitet, sondern das können auch
adressen sein:
http://www.postfix.org/transport.5.html (TABLE SEARCH ORDER)
> user@domain transport:nexthop
>       Deliver  mail  for user@domain through transport to nexthop.

Nur musst du dann am "nexthop" nochmal einen "Standard"-Forward machen,
sonst weiß der Server ja nicht das er diese domain1 Adresse annehmen soll.

lg Markus




powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010