[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
OCG

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] Softwarepatente 2. Runde



On Mon, 2003-10-20 at 16:45, Vinzenz Grabner wrote: 
> Es geht wieder los/weiter:
> http://www.ffii.org.uk/council.html

stimmt. Bolkestein und Konsorten geben Gas weils jetz um die Wurst geht.

Allerdings hat die Taktik den Nachteil dass sie von den
Wirtschaftsministern abhängt.

Ich hab läuten hören dass man versuchen wird hier die
Wirtschaftsminister an ihre Verantwortung zu erinnern und ihnen
klarzumachen dass sie für das US-Aussenhandelsbudget _nicht_ zuständig
sind.

Aber es ist auch klar das Bolkestein und die anderen Patenten Damen
und Herren weiter auf ihrem "Wir haben es eh nicht so gemeint (wie wir
es im Richtlinientext geschrieben haben)" herumreiten werden.

Das Problem ist halt auch das unsere Wirtschaftsminister nicht umbedingt
helle sind und noch immer nicht dahintergestiegen sind das es doch etwas
seltsam ist wenn Juristen und Patentanwälte anfangen selbstlos die
Wirtschaft zu fördern.

Übringens gibts diese Asozialen[1] und US-Patrioten[2] nicht nur in
Brüssel. Siehe: http://www.geistigeseigentum.at/

Natürlich setzt man auch ein wenig darauf das uns (freie software
leuten) vielleicht doch die luft ausgeht und wir müde werden.
Aber das is schon einmal schief gegangen. McCarthys empfindliche
Mitarbeiter sollten sich lieber gleich wieder krankschreiben lassen.


tw
[1] Asozial: Ein Verhalten das zum Vorteil des Einzelnen oder einer
Gruppe jegliche gesellschaftliche Verantwortung vermissen lässt.
[2] Siehe US-Aussenhandelsbilanz
-- 
Der neue Windows 2003 Server: Do more with less.
Der altbewährte Linux Server: Do everything without restrictions.





powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010