[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
WSR

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: AW: [luga] RH 9 - wie werd ich KDE wieder los?



On Fri, 10 Oct 2003, Schelling Bernhard wrote:

> scheint so als hätte ich das apt-get nicht :(

Das musst du installieren. Es ist nicht RH Standard, da die ja ihre 
eigenen Tools promoten wollen.
Google findet dazu jede Menge Seiten.
apt4rpm als Stichwort

> ist das nicht was debian spezifisches? die systemaktualisierung

es wurde von Connectiva auf rpm geportet

> fahr ich im moment mit up2date (moecht ich nicht aufgeben, bin
> damit sehr zufrieden) - kann ich mir jetzt einfach das
> apt-get installieren oder kommt da dann up2date in die quere?

Das kann ich dir leider nicht beantworten. Aber es basiert auf rpm. Ich 
benutze es in Kombination mit manuellen rpm-Installationen. Es verhällt 
sich dann so, wie auch unter Debian (apt vs. dpkg), nämlich das Pakete die 
manuell eingespielt werden, bei upgrades als "held back" markiert werden.

mfg
Peter

-- 
---------------------------------------------------------------------
- Peter Vratny                 |  Im Zweifelsfall ist immer das     -
- see http://ps1.at/~peter     |  Piano besoffen - niemals ich ...  -
- for gpg-keys, museum, music  |                          Tom Waits -
---------------------------------------------------------------------



powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010