[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
init.at

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re(2): [luga] rsync: root-path abschneiden?



Didi Kressnig <didi@servus.at> writes on 
Fri, 06 Sep 2002 10:27:31 +0200 (METDST):

> in dem du am rsync server etwa folgendes in /etc/rsyncd.conf
> reinschreibst:
> [backup]
> path = /backup
> .... # restliche optionen
> 
> und dich dann mit:
> rsync $OPTIONS HOST::backup/file.ext /daten/
> die datei holst.
> 
> man rsyncd.conf ;)


Wenn der Zielpfad relativ ist, speichert er direkt in diesen Ordner,
was eigentlich das war, was ich wollte. Steht genau genommen auch
in der Manpage, aber ich habs halt in der Eile net kapiert... ;-)

c 



powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010