[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
init.at

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] Re(noch mehr): technische texte !!



On 2002-01-06 11:53:05 +0100, Christian Friedl wrote:
> zacharias.k@gmx.at writes on 
> Sat, 05 Jan 2002 17:13:32 +0100 (MET):
> 
> > PS: Mit Vortrags-REIHE kann ich wenig anfangen. Mir wäre ein
> > einziger, in die Grundlagen des Ganzen einführender Vortrag lieber,
> > der es den Leuten ermöglicht, sich selbstständig weiterzuentwickeln;
> > frei nach dem Motto: Wenn jemand hungert, ist es schlecht, ihm einen
> > Fisch zu geben - lehre ihn das fischen!
> 
> 
> Es gibt ja auch Eigeninitiative.

Das ist eine Eigeninitiative vom Zacharias. Zumindest glaube ich nicht,
daß ihn jemand vom Vorstand dazu gezwungen hätte ;-)

> Wenn sich Leute wirklich sehr für Latex interessieren, können sie sich
> ja auch unabhängig von der Luga treffen, oder?

Zweifellos. Es kann auch durchaus weitere LaTeX-Vorträge, -Workshops
etc. geben, die über die LUGA[1] organisiert werden. Nur weil der
Zacharias keine Vortragsreihe daraus machen möchte (was ich durchaus
verstehe), heißt das ja nicht, daß nicht jemand anderer dort aufsetzen
kann, wo er aufgehört hat.

	hp

[1] Die LUGA ist ja kein selbständig handelndes Wesen, sondern
hauptsächlich die Summe ihrer (aktiven) Mitglieder.

-- 
   _  | Peter J. Holzer    | Hört doch dieses törichtes Volk ohne
|_|_) | Sysadmin WSR       | Verstand, die Augen haben und nicht sehen,
| |   | hjp@hjp.at         | die Ohren haben und nicht hören!
__/   | http://www.hjp.at/ |    -- Jeremia 5:21

Attachment: pgpeJzS0dowjQ.pgp
Description: PGP signature



powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010