[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
WSR

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] NT vs. Linux




Peter J. Holzer wrote:

> Man muß kein besonderer NT-Freund sein, um aus den Daten abzulesen, daß
> NT wesentlich besser ist: Es ist nie viel schlechter und im für
> Intranets wahrscheinlich interessanteren Bereich bis zu 7x schneller.
> (Fürs Internet ist der ZD-Benchmark IMHO ohnehin völlig uninteressant).

Naja, ich glaube das ist eher "Scheinperformance", wie auch in der Besprechung des Berichts angedeutet
wird, durch die Scheduling-Strategien von NT hervorgerufen die einfach auf einen Desktop-Arbeitsplatz
ausgelegt sind.
Der "Vorteil", dass die gesamte Systemleistung einem oder wenigen Clients zugeteilt wird, bedeutet
im Intranet naehmlich, dass alle anderen Dinge die dieser Server sicherlich "auch gleich" erledigt,
(E-Mail, DNS uva.) liegenbleiben. Weiters, wenn dieser Server auch File-Services anbietet, wie sieht
die Lastverteilung zwischen den Clients dann aus? Und das individuelle Antwortzeitverhalten ...
Ich will wirklich nicht in die uebliche Schlechtmacherei abgleiten, aber fuer mich ist eindeutiges
Ergebnis, dass das Linux-System besser (weil performanter bei Last und berechenbar im
Antwortzeitverhalten, siehe Zacken in manchen Kurven bei NT ...) ist.

Servus, Peter WOTLmade




powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010