[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
init.at

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] Welche Distribution ?



die slackware version finde ich auesserst problemlos, zu finden unter:
ftp://ftp.univie.ac.at/linux

redhat gibt dort auch

servus

Franz

> 
> On Fri, 27 Mar 1998, Michael Demelbauer wrote:
> 
> > On Fri, Mar 27, 1998 at 08:59:46AM +0000, MARKUS BRANDNER wrote:
> > > Ich arbeite seit einem Monat "beruflich" auf einem Linux-System 
> > > (RedHat). Nun moechte ich mir auch privat den guten Linus auf meine
> > > HD bannen, weiss aber nicht, welche Distribution Sinn macht (DLD, 
> > > S.u.S.E, RedHat,..).
> > 
> > Sinn macht sicherlich jede Distribution. Wenn du nicht so Unix erfahren bist,
> > empfehle ich RedHat oder die Suse.
> > 
> > > Kann mir jemand einen Tip geben, welche Distribution ueberhaupt nicht
> > > geeignet ist (weil umstaendlich zu installieren, bugs,...) bzw. mit 
> > > welcher Distr. wenig Probleme zu erwarten sind ?!
> > 
> > Am anspruchsvollsten zu installieren und zu warten ist wohl die Slackware.
> > Die ist nur erfahrenen Anwendern zu empfehlen. Aber Bugs? Bei Linux? :-)
> > 
> > > Ausserdem interessiert uns Studenten immer, WO die NEUESTE Version am
> > > BILLIGSTEN aufzutreiben ist.
> > > 
> > 
> > Schau dir einmal den Link von http://www.linux.at/ auf "Sunsite Mirror
> > verschiedener Linux Distributionen" an. Ich weiss allerdings nicht, wie 
> > komplett die dort zum Download angebotene Software ist und hab auch auf die
> > schnelle nicht gefunden, wo die "ganze" Redhat liegt. Vielleicht kann dir da
> > einer auf der Liste genaueres sagen.
> > 
> > Liebe Gruesse
> > Michl
> > -- 
> > 			  Michael P. Demelbauer
> > 	   WSR (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Rechenzentrum)
> > 			  LUGA (Linux User Group Austria)
> > 	 If Microsoft is the answer this must have been a VERY silly question.
> > 
> 




powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010