[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
OCG

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] Redhat und Netzwerkkarte



On Sat, Jan 17, 1998 at 03:24:34PM +0000, webmaster@startrekker.net wrote:
> Hallo!
> 
> Ich bin ein absoluter Newbie in Sachen Linux. Ich hab heute versucht 
> RedHat 5.0 zu installieren, jedoch hat er meine Netzwerkkarte nicht 
> erkannt, und so mu├čte ich die Install abbrechen.
> 
> Windows erkennt meine Netzwerkkarte als:
> UMC UM9008 Jumpless Adapter
> 
> Was kann ich da machen? 
> 
> mike

Hallo Mike,

lies dir einmal das Ethernet-Howto unter (falls es ueberhaupt eine Ethernet-
karte ist?!)

http://li.luga.or.at/Resources/HOWTO/Ethernet-HOWTO.html

durch und schau, ob du eine UMC UM9008 dort findest. (Ich traue dem Winschrot
sogar zu, dass er seine eigenen, fuer niemanden mehr identifizierbaren Bezeich-
nungen verwendet?!)

Wenn nicht, wirst du wohl den PC aufschrauben und schauen muessen, welche
Netzwerkkarte du wirklich hast (zumindest den Hersteller solltest du so
identifizieren und dich dann weiterhanteln koennen). Oder hast du vielleicht
sogar noch das Manual von der Netzkarte?

Apropos auf der luga-Liste subscriben:

Mail an majordomo@spirit.luga.or.at
subect egal, wird ignoriert
und im Body der Mail

subscribe luga
end

Liebe Gruesse
Michl

PS.: Naehere Informationen zur Luga bzw. Linux in Oesterreich findest du unter
http://www.luga.or.at/ bzw. http://www.linux.at/ und vom dortigen LI-Mirror
--> Ressources ist es nicht mehr allzu schwer jedes gewuenschte HOWTO zu
finden.
-- 
			  Michael P. Demelbauer
	   WSR (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Rechenzentrum)
			  LUGA (Linux User Group Austria)
	   Der Wurm muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler.



powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010