[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
Linux New Media AG

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] Serial Driver Problem



Thomas Warwaris wrote:
> 
[...]
> Mein Auto faehrt. Daraus folgt: alle Autos fahren. (Und Mechaniker sind
> "urban legends" :-)

Naja, wenn auf dieser Liste 3 mal behauptet wird, daß das Telefon
(*IMMER*) das Modem stört, dann werde ich wohl aus dem Funktionieren
meine Modemverbindung schließen dürfen, daß das eine "urban legend"
ist.

Aus der Mail, die Richard Strasser kürzlich an diese Liste geschickt
hat, geht hervor, warum viele Leute das Problem haben (und ich
es nicht hatte).

Und dauernd das Telefon abstecken braucht man auch nicht, wijl ein
gutes Modemkabel (+ Modem) tut es auch.

:-) :-) Und übrigens, Mechaniker sind für mich "urban legends" wijl
mein Auto fährt, und wenn es einmal nicht fährt, dann mach ich wieder
selber, daß es fährt ;-)

> >Wie (technisch gefragt) habt ihr festgestellt, daß ihr Probleme mit
> >der Modem-Verbindung habt?
> 1.(ich selbst)Modem (USR Sportster) alleine
> => Connect 33.6, Durchsatz: OKModem + Posttelephon => Connect 33.6,
> Durchsatz: Mist
> Modem + Siemens Telephon => Connect 33.6, Durchsatz: OK
> 2. (mein Inet-prov.)
> Modem (USR ISDN) alleine => Durchsatz OK
> Modem + Posttelephon => Durchsatz: Mist

Und grad das "Wie" für "=> Durchsatz: Mist" wäre interessant gewesen,
damit auch andere Leute den Vorgang (plus Ergebnis) nachvollziehen
(nachprobieren) können.

> Telekom: Wir bleiben im Gespraech :-)

Aber sicher.  Telekom totschweigen nützt auch nix. ;-) 

LG,

-GünthER



powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010