[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
WSR

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] PalmPilot



On Sun, 30 Nov 1997, Guenther Leber wrote:

> On Sun, Nov 30, 1997 at 02:16:15PM +0100, Andreas Stiasny wrote:
> > 
> > Es gibt ein SDK, das auf dem GCC basiert. Verwendet hab ich es aber
> > noch nicht. Die CPU ist ein alter Bekannter, ein 68000 mit AFAIK
> > 16MHz. 
> 
> Eigentlich ist es der Motorola Dragonball Prozessor, der ganau für solche
> Anwendungen gebaut wurde (low power, advanced power management), auch als
> MC68328 bekannt.  Ob eine MMU auf dem Chip ist, kann ich so aus dem
> Stegreif nicht beantworten.

Danke, so genau wußte ich es auswendig nicht, ich hätte besser 68xxx
geschrieben. Es gibt auch einen Assembler für den Pilot, und ich denke
mit ein wenig 68000er-Erfahrung sollte man damit wenig Probleme haben.

- Andreas

--
   Andreas Stiasny                               ast@aquaconsult.co.at
Gabelsbergerstrasse 24                             stiasny@eunet.at
    A-2500 Baden                                  tel  +43 2252 46645





powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010