[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
Linux New Media AG

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] memory size detection > 64MB



On Tue, Oct 28, 1997 at 11:13:09AM +0100, Guenther Leber wrote:
> Das Bios kann nur bis zu 64MB melden,

Das stimmt nicht ganz. Es gibt mehrere BIOS-Calls, mit denen man die
RAM-Größe abfragen kann. Das Problem ist, daß nur ein einziger wirklich
in jedem BIOS vorhanden ist, und der stammt halt noch aus XT-Zeiten.

LILO (ich glaube, es ist der LILO, nicht der Kernel selbst), verwendet
diesen BIOS-Call, andere Boot-Loader (z.B. GRUB) probieren alle durch,
und nehmen das Maximum.


-- 
   _  | Peter J. Holzer             | If I were God, or better yet
|_|_) | Sysadmin WSR                | Linus, I would ...
| |   | hjp@wsr.ac.at               |     -- Bill Davidsen
__/   | http://wsrx.wsr.ac.at/~hjp/ |        (davidsen@tmr.com)



powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010