[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
WSR

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] TIOCNOTTY



Peter Holzer wrote:
> 
[ Darstellung und Frage gelöscht ]
> Offensichtlich, denn unter Linux ist es das gleiche. Nach dem ioctl
> gibt es zwar kein controlling tty mehr (Du kannst "/dev/tty" nicht mehr
> öffnen), aber Signale erreichen den Prozess sehr wohl noch. Warum das so
> ist, verstehe ich im Moment nicht. Du könntest versuchen, mit setsid
> oder setpgid explizit eine neue Process Group zu eröffnen.

Deine Verhaltensbeschreibung deckt sich mit den, was ich beobachtet
habe.  Die von Dir genannten Lösungen sind eh "obvious"
(+ signal(..., SIG_IGN)), aber irgendwie täte ich gerne verstehen,
warum dem so ist.  (Control-C auf der Konsole könnte ein Desaster
bewirken ;-)

[Testprogramm gelöscht]

;-) ;-) ganz Sysprogkonform ist das aber nicht ;-) ;-)

Danke und LG,

-GünthER



powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010