[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
WSR

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

[luga] Server Standplatz



Hi,

wir sind Schueler der HBLVA Spengergasse und haben in den Ferien 
einen Rechner zusammengebaut (groesse eines normalen Mini-Towers!) 
und wuerden diesen nun gerne an eine Internet Standleitung 
anschliessen... Was dieses Ding machen soll, Warum usw.... finden sie 
hier unten... sollten irgendwelche Fragen offengeblieben sein wenden 
sie sich doch bitte an gerhard@ccc.at ... DANKE!!

Die Wartung des Rechners wuerde natuerlich ueber TELNET von uns 
erfolgen, also keine Notwendigkeit jede Woche vorbeizukommen ;)

Ausserdem werden wir uns darum kuemmern das Datentransfervolumen 
moeglichst niedrig zu halten!!

Wir waeren allerdings daran interessiert moeglichst billig bzw. 
Gratis dies zu machen... Senden sie uns aber trotzdem JEDES Angebot 
an die obige eMail Adresse! DANKE!!

Daten:
======

Name: Shadow
IPs:  wenn moeglich bitte 3 IPs, allerdings mind. 1e :-)

486-DX50
2150 MB Festplatte SCSI
BS: Linux (the best .... ;) )
RAM: 20MB
Inkl. Netzwerkkarte, Ethernet, 10Mbps sollte ein Kabel von uns auch 
zur Verfuegung gestellt werden muessen, tun wir das natuerlich auch...

Server fuer Schul- und private Projekte unter GNU Lizenz...

Dieser Server soll so konzipiert werden, das er zwar nicht allzu 
sicher ist, allerdings auch nicht zu viele Personen Accounts haben, 
sondern moeglichst alles ueber Programme erledigt werden kann, daher 
so gut wie keine Shellaccounts ausser der Betroffene hat keine 
Moeglichkeit auf einem anderen Unix/Linux Rechner zu arbeiten.

Server:
=======

IRC-Server:
  
  Dient zur Diskussion der Programmierer und den Anwendern. Im 
Gegensatz zu den Mailing Listen ist der Vorteil die schnellere 
Uebertragung und das die Fragen sofort beantwortet werden... Ein 
Nachteil ist allerdings das viele Personen _gleichzeitig_ Online sein 
muessen!

POP3, IMAP:

  Sollten die Projektteilnehmer keine eMail Adresse besitzen oder 
wollen unseren Hostname verwenden bieten wir auch einen POP3 oder 
IMAP server an, der mit jedem ueblichen Mail reader zu lesen sein 
sollte (ala Netscape, Mikroweich, ...)

UUCP-daemon:

  Dies ist ein GRATIS zur Verfuegung gestellter Service mit dem man 
seine Newsgroups und Mails gepackt vom Server auf seinen Rechner 
transferiert und diese dann Offline lesen kann... Danach wird bei der 
naechsten Verbindung die geschriebenen Nachrichten wieder 
zurueckuebertragen und danach sofort die neu eingetroffenen Daten 
wieder heruntergeladen

UUCP-Zugang:

  gleiche Uebertragungsart wie oben, jedoch nichtg per tcp/ip, 
sondern ueber Modem, dafuer ist kein Internet Zugang notwendig, diese 
Art des Zuganges ist jedoch kostenpflichtig und erfolgt NICHT ueber 
unseren HOST!!

Unterstuetzung bei Projekten:
=============================

Mailinglisten fuer User/Anwender:

  Diese Mailinglisten sind NICHT fuer die Kommunikation der 
Programmierer, sondern fuer die Benutzer (Es koennen bis zu 5 Mailing 
Listen pro Projekt werden, inkl. Web Archiv, news-gate und digest 
version)

Newsgroups:

  Diese dienen lediglich der Koordination der Programmierer, 
allerdings koennen die Mailinglisten auch als solche gegatet werden 
(natuerlich nur zugriffbar fuer programmierer, die ein eigenes 
Passwort haben und nur ueber eine Fixe IP Adresse auf diesen 
Zugreifen koennen)

Hyperwave Seiten:

  Dies ist ein sehr gutes System um Informationen uebersichtlich zu 
gleidern... Es gibt hierfuer auch Browser fuer Windows und XWindow... 
Allerdings funktioniert das ganze natuerlich auch ueber HTML, 
allerdings nicht so leistungsfaehig ;->

  Sollte kein Mitglied des Projektes diese Arbeit uebernehmen 
koennen, werden wir dieses gerne fuer sie tun...

CVS-Server:

  Server zur Koordination der Versionen einer Software... Sehr gut, 
falls mehr als ein bis zwei Personen an einem Projekt arbeiten sicher 
notwendig, da mehrere Personen gleichzeitig an einer Datei editieren 
koennen und auch veraenderungen vornehmen koennen, die dann beim 
naechsten Abgleich uebernommen werden, ausserdem kann man immer 
wieder auf eine alte Version zurueckspringen und auch eine neue 
Release machen... Ausserdem funktionieren auch Branches echt gut...

Wir bitten um baldige Antwort...

Tschau,
   Gerhard + Matthias
   
---
OurNet UUCP Services
Tel: ++43-1-80331104
Fax: ++43-1-80331105

         ---- Melden Sie Ihren ACCOUNT NOCH HEUTE an!! ----
 -- Fuer Schueler und Studenten mit wenig Traffic ab 50,-- / Monat! --
    ---- Die Beitraege koennen individuell vereinbart werden!! ----



powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010