[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
init.at

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

[luga] [lll]: Linux an den Schulen III



Forwarded message:
> From owner-lll@radawana.cg.tuwien.ac.at Sat Sep 13 09:21:38 MET 1997
> From: Wolfgang.Urban@bboard.blackbox.or.at (Wolfgang Urban)
> 
> Kurzer Zusatz, damit Hilfestellungen nicht falsch gehen:
> 
> Der physikalische Internet-Anschluß ist kein Problem.
> Die Schulen sind i.A. über Wählleitung an
> 1.) Netway oder
> 2.) Schulrechenzentrum
> mit 1 Account dran. Providerkosten fallen keine an
> (obwohl die sicher keine Rolle spielen würden im Vergleich
> zu den Telefongebühren, die wir voll zahlen müssen...)
> Über Hardware klagen wir auch nicht - es gibt aber keine
> Softwarealternativen. Und Einschulungen etc. auf die
> neuen Systeme wurden aus Spargründen gestrichen.
> Das muß jeder Admin selber lernen/machen. Kollegen betreuen oft
> bis zu 50 Computer im Schulhaus, wovon meist 3 unterschiedliche
> Netze sind (286er mit Novell2, 486 mit Novell3, Pentiums mit 
> Win95+Novell4 oder NT). Der gesamte Arbeitsaufwand (incl. 
> Beschaffung und Kauf von Büchern,...) wird übrigens mit
> 5 Beamtenstunden abgegolten.
> 
> P.S. Daß Fast-Null-Administration mit Unix geht, und praktisch
> nur mit Unix, ist schon klar. Ich wollt das nur einwerfen, um
> den Informationsnotstand in den Schulen aufzuzeigen.
> 
> P.P.S. Gesucht ist ein Grüppchen von Leuten, die 
> 1.) einen Kommunikationsserver einrichten können
> 2.) Parallelbetrieb von Unix und NT (ev. Win95) kennen 
> Welche Programmpaktete man braucht, ist wohl auch klar -
> Aber GUT einrichten kanns nur jemand, der damit Erfahrung
> hat. Und die/den gibts hoffentlich über die lll zu finden...
> 
> Grüße, Wolfgang.
> 
> 
> -- 
> 
>                                  Black*Board
>                              Austrian EduNetwork
>           modem: 407 72 88  internet:bboard.blackbox.or.at Port:3000
>                     http://www.bboard.blackbox.or.at
> 
> ______________________________________________________________________________
> 
> Schreib an die Liste unter: lll@radawana.cg.tuwien.ac.at
> Fragen und Probleme: mail an MajorDomo@radawana.cg.tuwien.ac.at 'help' im BODY
> Archiv: http://radawana.cg.tuwien.ac.at/mail-archives/lll/ghindex.html
> ______________________________________________________________________________
> 


-- 
                           Michael P. Demelbauer
          WSR (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Rechenzentrum)	
		       LUGA (Linux User Group Austria)
	  Wer hier in Washington nicht paranoid ist, der ist verrueckt.
		       (Henry Kissinger)



powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010