[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
init.at

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] Short Memo (fwd)



On Mon, Sep 08, 1997 at 03:16:08PM +0200, Michael Demelbauer wrote:
> Leider sieht man diesen Blind-Carbon-Copies nicht an, wer die Mail aller 
> erhalten hat - ich tippe aber auf michael@luga.or.at.

An den Received-Headern sieht man es manchmal. Wenn es genau einen
Empfänger gibt, schreibt der sendmail "for <adresse>" hinein.
Wenn es also an michael@luga.or.at gegangen ist (mit .forward an
michael@wsr.ac.at), dann sollten die letzten (also ersten) drei
Received-Header ungefähr so aussehen:

Received: from wsrcom.wsr.ac.at (root@wsrcom.wsr.ac.at [143.130.16.8])
	  by wsrk.wsr.ac.at ...
	  for <michael@wsr.ac.at>; ...
Received: from spirit.luga.or.at (root@spirit.luga.or.at [143.130.40.1])
	  by wsrcom.wsr.ac.at ...
	  for <michael@wsr.ac.at>; ...
Received: from ...redhat.com ...
	  by spirit.luga.or.at ...
	  for <michael@luga.or.at>; ...

> Das Joboffer ist aber vielleicht fuer ganz luga interessant?!

Naja, allzuviele werden sich hier wohl nicht um einen Job in North
Carolina reißen. Aber den Paul Vixie können sie nicht aufnehmen, wie wir
am Donnerstag erfahren haben :-)

	hp

-- 
   _  | Peter J. Holzer             | If you lie to the compiler,
|_|_) | Sysadmin WSR                | it will get its revenge.
| |   | hjp@wsr.ac.at               |
__/   | http://wsrx.wsr.ac.at/~hjp/ |     -- Henry Spencer



powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010