[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
WSR

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] PGP - off topic answer



On Fri, Aug 29, 1997 at 10:57:50AM +0200, Michael Demelbauer wrote:
> Fall 1: Michael erhaelt eine PGP verschluesselte Mail --> geht
> stundenlang fluchend in die Buecher

[...]

> Fall 2: Michael will eine PGP verschluesselte Mail verschicken -->
> naja, die Passphrase war doch

[...]

> PS.: Wenn ich oft PGP verschluesselte Mails erhalten wuerde, waere
> Fall 1 geloest. Wenn es irgendeine Moeglichkeit gaebe die eigene
> Passphrase abzufragen, loeste das Fall 2. Erst dann koennte ich mich
> (nicht nur theoretisch) fuer PGP-Verschluesselung erwaermen.

Wenn Du oft PGP verschluesselte Mails erhalten würdest, wäre auch Fall
2 gelöst. Passwörter, die man täglich braucht, vergißt man nicht so
leicht. Aber das läßt sich ja einrichten ;-)

> Moechte nicht wissen, wie viele verschiedenen Passphrases von mir auf
> den Keyservern mittlerweile existieren?!

Daß mit den Passphrases nur die Private Keys verschlüsselt werden, wurde
ja bereits erwähnt. Eine Suche nach "Michael Demelbauer" liefert nur
einen einzigen Key:

pub   512/72CA0C91 1994/07/05 Michael P. Demelbauer <michael@wsr.ac.at>

Von dem sollte Dir halt die Passphrase wieder einfallen ...

	hp

-- 
   _  | Peter J. Holzer             | If you lie to the compiler,
|_|_) | Sysadmin WSR                | it will get its revenge.
| |   | hjp@wsr.ac.at               |
__/   | http://wsrx.wsr.ac.at/~hjp/ |     -- Henry Spencer



powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010