[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
WSR

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] PGP - off topic answer



Richard J. Strasser wrote:
> 
> HiHo,
> 
> > Fall 1: Michael erhaelt eine PGP verschluesselte Mail --> geht stundenlang
> > fluchend in die Buecher --> macht irgendwann das richtige und darf dann lesen:
> > Hallo Michael wie geht es dir?
> 
> Es gibt ja bereits einige Mailer mit eingebauter PGP Unterstuetzung,
> z.b. der elm unter Linux, auch mit pine oder mutt gehts :-)
> zumindest mit dem PGP elm, den ich verwende hab ich keine Bedienungsprobleme.
> :-)

Ich bin vor nicht allzu langer Zeit von elm auf den mutt umgestiegen,
hauptsächlich wegen der Pgp-Unterstützung.  Dabei bin ich draufgekommen
daß der mutt eigentlich gleich zu bedienen ist, wie der elm, aber
einige Features mehr besitzt.  Grad was Pgp- und Reply-Funktionen
angeht, ist dies der MUA meiner Wahl.  Achja beinahe hätte ich den
color-support vergessen; mit einem color-xterm (und einem passenden
Eintrag im /etc/termcap) kann man sich Mails etwas farbiger (und
damit hoffentlich übersichtlicher) anzeigen lassen.  Kurzum, ich
bin als langjähriger Elm-Power-User von Mutt einfach begeistert, und
damit beende ich meine Werbung für den Mutt auch schon.  (Übrigens
der Autor des RFC 2015, "MIME Security with Pretty Good Privacy (PGP)",
M. Elkins, ist auch der Autor des Mutt; daher der gute PGP-Support)

Aber alle diese, durch nette Benutzerschnittstellen, einfach zu
bedienenden Programme sagen mir (mit sehr gutem Grund) nicht meine
Passphrase ;-(  Wenn man die daher selten braucht, und auch seine
Paßwörter, wie empfohlen, *NICHT* aufschreibt, vergißt man sie sehr
leicht.

Trotzdem wäre ich dafür, daß die LUGA in nächster Zeit, WENN SIE
ZEIT HAT (wijl das ist momentan unser größtes Problem), sich auch
etwas mehr um Security, Verschlüsselung u.ä. kümmert.

LG,

-GünthER



powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010