[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
Linux New Media AG

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [luga] DEC Alpha problem (wie beim Pentium)



On Thu, Jul 17, 1997 at 12:09:58PM +0200, Michael Lausch wrote:
[geforwardetes G'schichterl von falsch rechnendem Alpha gelöscht]

Kann natürlich wirklich ein Bug sein, oder vielleicht nur eine
fehlerhafte CPU.

Sowas ähnliches hatten wir auch mal. Ich weiß nicht mehr, bei welchem
Programm das aufgefallen ist, aber eine der DECstations am
Kopetzinstitut war plötzlich der Meinung, daß (int)(12.0F * 12.0F) == 16
sei. Nach einigem Herumprobieren war klar, daß bei der Umwandlung von
float nach int das Bit 7 immer 0 war. DEC hat die CPU natürlich
getauscht.

	hp

-- 
   _  | Peter J. Holzer             | If you lie to the compiler,
|_|_) | Sysadmin WSR                | it will get its revenge.
| |   | hjp@wsr.ac.at               |
__/   | http://wsrx.wsr.ac.at/~hjp/ |     -- Henry Spencer



powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010