[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
OCG

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: anonftp (redhat), ascii/bin



> >>>>> "zen" == V Grabner <zen@gams.co.at> writes:
> 
> >> hjp wrote:
> 
> >> User " " sucht, den es natürlich nicht gibt. Frage an die Leute mit
> >> mehr Redhat-Erfahrungen: Kann ein RPM einen neuen User
> >> installieren?
> 
> zen> Ein RPM hat ein post und pre install Script, was da drinnen steht
> zen> wird gemacht. Da kann man natuerlich auch einen User anlegen,
> zen> aber soviel ich weiß machen die Redhatleute das nicht. Die haben
> zen> ein eigenes RPM dafuer (setup-*.i386.rpm oder so )
> 
> Aber ich mach das, wenn ich in dein system will :-)
> Also: /etc/passwd und alle programme auf setuid bit checken, wenn man
> ein rpm installierty hat. Viel spass, beim System upgrade!

Gut, aber das Problem gibts bei jeder Software die als root installiert
werden muß, z.B. bei Slackware Bogus Linux ist es noch einfacher,
da brauchst nur ein Shellscript editieren ....

--zen

 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
 Vinzenz Grabner                         Voice   : + 43 1 817 62 30-15
 G.A.M.S. GmbH.                          Fax     : + 43 1 817 62 30-17
 Schoenbrunnerstr. 179/II/4.St.          NIC     : VG39
 A-1120 Vienna/Austria/Europe            e-mail  : zen@gams.co.at
 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -





powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010