[LUGA] Mit freundlicher Unterstützung von:
WSR

Mail Thread Index


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: pop3



> Gamsen, wie wäre es mit einer kurzen Einführung in den rpm, damit
> wir den Popper gleich mittels rpm installieren können?

Mach ich, wann wer wie.

dauert ca. eine Stunde (es gibt aber auch ein HOWTO von Redhat, ist
aber nicht wahnsinnig aktuell, da das RPM von Version 2 enperled und
C-ifiziert wurde).

Was beim RPM am wichtigesten ist, ist die Fileliste, die muß man
auf irgendeine Art und Weise in Erfahrung bringen (sollte beim Popper
kein Problem sein, beim gcc schon ==> mühsam).

--zen
 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
 Vinzenz Grabner                             Voice   : + 43 1 817 62 30-15
 G.A.M.S. GmbH.                              Fax     : + 43 1 817 62 30-17
 Schoenbrunnerstr. 179/II/4.St.
 A-1120 Vienna/Austria/Europe                e-mail  : zen@gams.co.at
 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -




powered by LINUX the choice of a gnu generation
linux user group austria;
Suche
Suche
Letzte Änderung:
webmaster@luga.at
September 2010